Samstag, 9. April 2016

Nebelring - Das Lied vom Oxean, Anna Moffey

 Hier noch eine alte Rezi von LB (ich werd sie nach und nach hinzufügen), die ich euch nicht vorenthalten wollte.



 Überraschend






...ist wohl der passende Ausdruck für "Das Lied vom Oxean", denn es war irgendwie ganz anders, als ich es erwartet hätte.



Der Einstieg ins Buch fällt einem relativ leicht und der Schreibstil ist schön flüssig, was zum Weiterlesen anregt. Irgendwo in der ersten Hälfte kam ich noch nicht ganz in den Lesefluss, aber dann wird es super spannend und man kann nicht mehr aufhören.

Zoe lebt in einer Welt, die vergiftet ist vom Malwee, das die Silbermagier zum Zaubern verwenden und das auch noch für andere Digne verwendet wird. Ihr Vater ist auch betroffen. Gemeinsam mit ihm lebt sie in einem Sanatorium außerhalb der Stadt, in dem Vergiftete so gut wie möglich behandelt werden. Leider gibt es bisher noch keine Heilungsmethoden.

Für Zoe war ihr Vater eigentlich schon immer so und sie weiß eigentlich kaum etwas über seine Vergangenheit bis ihre "Tante" zu ihrem Geburtstag mit vielen alten Freunden ihres Vaters auftaucht. Endlich eine Gelegenheit mehr herauszufinden, aber wird ihr gefallen was sie erfährt? Lest selbst!

Die Geschichte ist sehr spannend und die Idee mit dem Malwee gefällt mir gut. Im Laufe der Geschichte lernt man auch die Silbermagier kennen und man ist sich für ein paar Augenblicke gar nicht mehr so sicher, ob sie wirklich die Bösen sind.
Es gibt auch noch weitere tolle fantastische Erfindungen, wie z.B. das Goldmeer.
Der Schluss des Buches lässt einen dann aber mit vielen offenen Fragen und v.a. mit einer ungewissen Zukunft zurück, wodurch man quasi gezwungen ist, auch Teil 2 zu lesen ;).

Zoe war mir gleich sympatisch. Man merkt schnell, dass sie eine Kämpferin ist. Auch die anderen Charaktere sind sehr spannend und man kann sich gut in sie hineinversetzen.

Fazit: Tolle Charaktere, spannende Geschichte mit ungewöhlichen Fantasy-Elementen,...

4 von 5 Sternen

Autorin: Anna Moffey
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Sprache: Deutsch
Veröffentlichung: 5. Dezember 2014
ISBN-10: 1503074072
ISBN-13: 978-1503074071
Seiten: 378

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen